Suche

Kreis erstellt Zero Waste-Konzept

Als erster Kreis in Deutschland strebt der Kreis Höxter den Titel „Zero Waste-Region“ an. Um das zu erreichen sind in einem ersten Schritt Fördermittel für die Erstellung eines Zero Waste-Konzepts gemäß der Richtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten im kommunalen Umfeld „Kommunalrichtlinie“ der Nationalen Klimaschutzinitiative beantragt worden. Der Zuwendungszeitraum gilt vom 01.05.2023 bis zum 30.04.2024.

weitere Informationen

Workshops zur Erstellung des Zero-Waste-Konzepts für den Kreis Höxter

15.01.2024: „Die Vermeidung von Abfällen hat für uns alle viele Vorteile. Damit schonen wir nicht nur die Umwelt und wertvolle Ressourcen, sondern sparen auch Kosten“, erklärt die Leiterin des Fachbereichs Umwelt, Bauen, Geoinformationen des Kreises Höxter, Dr. Kathrin Weiß. Deshalb hat der Kreistag entschieden, dass der Kreis Höxter sich auf den Weg macht, als erster Kreis Deutschlands zertifizierte Zero-Waste-Region zu werden. Was bedeutet, möglichst „Null Verschwendung“ anzustreben. Im ersten Schritt wird nun mit breiter Beteiligung ein Konzept mit einem umfangreichen Maßnahmenpaket erarbeitet.

weitere Informationen

Für Sie zuständig

Nicolas Witschorek
05271 / 965-4446