Suche

Abfallentsorgungsanlage Beverungen-Wehrden

Auf der Abfallentsorgungslage Beverungen-Wehrden können bis zu 2 Kubikmeter Abfälle gegen Entgelt entsorgt werden:

  • Restabfall aus privaten Haushaltungen
  • Holz
  • Ast- und Strauchschnitt
  • Garten – und Parkabfälle
  • Bauschutt, sortiert und unsortiert (Kostenübersicht)


Kostenfrei werden jeweils bis zu 2 Kubikmeter folgender Wertstoffe angenommen:

  • Metalle
  • Unbehandeltes Holz (max. Kantenlänge 3 Meter) der Klasse A I - A III unbehandelt
  • Papier
  • Altkleider
  • Öli-Eimer für Speiseöl im Tausch gegen einen neuen Öli-Eimer
  • Elektro- und Elektronikgeräte (Kleingeräte wie Föne, Bohrmaschine etc, Computer, Hi-Fi-Geräte, Wasch-, Spülmaschinen)
  • Styropor (nur sauberes)
  • Schadstoffe (Medikamente, Unkraut- und Schädlingsbekämpfungsmittel, Energie- und Halogenleuchten)  

Anfahrtsweg:
Die Abfallentsorgungsanlage Beverungen-Wehrden liegt an der Kreisstraße 56 (zwischen Wehrden und Amelunxen) in 37688 Beverungen, Telefon 05273 / 35400

Klicken Sie bitte auf Deponieentgelte Kleinanliefererstation, wenn Sie die Entsorgungskosten wissen möchten. Bitte beachten Sie, dass je Abfallart maximal 2 Kubikmeter angenommen werden.

Öffnungszeiten für Privatanlieferer:
Fr. 8.00 bis 17.00 Uhr
Sa. 8.00 bis 13.00 Uhr


10. Änderung Deponien, 28 KB
Entgelte KleinanlieferstationEntgelte Kleinanlieferstation

 


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK
hier....