Suche

Nachtspeicheröfen

Nachtspeicheröfen gehören zur Kategorie der  Elektrogroßgeräte. Ältere Nachtspeicheröfen (häufig bis zum Jahr 1977) enthalten Asbest als Isoliermaterial und sollten daher nur von Fachfirmen ausgebaut werden. Auf den Typenschildern ist dies überprüfbar. Diese Öfen müssen komplett in reißfester Folie verklebt sein. Sie dürfen nicht zerlegt sein. Auf der Abfallentsorgungsanlage Deponie Wehrden werden diese kostenfrei angenommen.

Ebenfalls werden hier asbestfreie Nachtspeicheröfen kostenfrei angenommen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK
hier....