Suche

FAQ - Abfallberatung

Wohin mit blauen und roten Glasflaschen?
Sie gehören grundsätzlich in den Grünglascontainer.

Gehören CDs zum Elektronikschrott?
CDs können Sie bei den einmal im Monat stattfindenden Wertstoffsammlungen abgeben.

Wohin mit meinen Tonerkartuschen oder Druckerpatronen?
Restentleerte Kartuschen und Patronen können über den Restabfall oder aber über die Schadstoffsammlung entsorgt werden. Zudem gibt es karitative Vereine, die  Kartuschen und Patronen sammeln, die teilweise recycelt werden.

Wie kann ich vermeiden, dass meine Bioabfälle einfrieren?
Die feuchten Bioabfälle frieren bei Minustemperaturen ein. Damit sie trotzdem geleert werden können, hier ein paar Tipps:

  • an einem geschützten Ort (Schuppen oder Garage) aufstellen
  • feuchte Abfälle in Zeitungspapier einwickeln und locker einfüllen, damit sie nicht im Biobehälter einfrieren
  • festgefrorene Bioabfälle lassen sich leider nicht leeren. Am besten legen Sie in den Behälter immer wieder zerknülltes Zeitungspapier, damit die Feuchtigkeit gut aufgesaugt wird

Wie vermeide ich Gerüche und Maden im Sommer?

  • einen schattigen Stellplatz für den Biobehälter wählen
  • Speisereste in Papier einwickeln, um Madenbefall zu verhindern
  • kleine Mengen Gesteinsmehl oder Gartenkalk mindern die Flüssigkeit und vermindern Gerüche
  • wer mag, säubert die verschmutzten Biobehälter mit Wasser und lässt sie in der Sonne trocknen
  • in hartnäckigen Fällen Einbau eines Biofilterdeckels

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK
hier....